*
Menu
zellulose-ablauf

VON NATUR AUS HOHER BRANDSCHUTZ

Eine Reihe von Brandschutzprüfungen bestätigen die positiven Eigenschaften im Brandfall von Isocell-Zellulose.  Vergleichende Prüfungen ergeben: „Unbrennbar“ bedeutet nicht tatsächlich „besser im Brandfall“! Die klassifizierten Aufbauten von REI 30 bis REI 90 geben Sicherheit in der Planung.
 
Mit der EN-Klassifizierung B-s2-d0 erreicht Isocell-Zellulose die bestmögliche Bewertung für brennbare Baustoffe. In einer Untersuchung des IBS Linz* wurde nachgewiesen, dass bei einer 30 cm dicken Zelluloseschicht der darunterliegende Bauteil 90 Minuten vor Hitze geschützt bleibt.
Quelle: IBS Aktenzeichen 11092607a 2012
Schon gewusst?
Unter Brandschutz versteht man alle Maßnahmen, durch die die Rettung von Menschen und Tieren, sowie wirksame Löscharbeiten bei einem Brand ermöglicht werden (abwehrend), sowie alle Maßnahmen zur Verhinderung der Entstehung eines Brandes durch Feuer oder Rauch (vorbeugend).​

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail